pfoben.gif (1107 Byte)

2040317.gif (10811 Byte)

Nadelhalter mit Hartmetalleinlagen,
Mathieu

204 0317   17 cm
 
204 0320   20 cm

Allgemeine Anwendung:
Instrument zum Fassen, Halten und Führen chirurgischer Nähnadeln. Die kreuzgerieften Hartmetalleinlagen garantieren bessere Griffigkeit und erhöhte Lebensdauer und sind für den Einsatz feiner Nähnadeln und
Nahtmaterial ausgelegt. Die gewölbte Form der Branchen paßt sich der Innenhand besonders gut an.

Spezielle Einsatzgebiete:
Eröffnung des Antrums, Mastoidektomie (Antrotomie)